Retrospektive CosmeticBusiness 2019

 

Die Waldeck GmbH & Co. KG war auch in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der renommierten Fachmesse CosmeticBusiness vertreten.

An zwei aufregenden Messetagen standen Geschäftsführer Wilhelm Wahlig, Vertriebsleiter Dirk Schulze Becking und Produktionsleiter Dr. Wolfgang Schräder den zahlreichen Besuchern Rede und Antwort.

Hoher Andrang in Halle 4

Die Besucherzahlen in der Halle waren im Vergleich zum Vorjahr deutlich höher. Unser Stand im stilechten Waldeck-Grün wurde sehr gut wahrgenommen und von zahlreichen Interessenten besucht. In den vielen spannenden Gesprächen mit Fachkollegen und Start-Up Unternehmern wurden vor allem der Markt und seine Entwicklung diskutiert und neue Beziehungen im Branchennetzwerk geknüpft.

Großes Interesse von Start-Up-Unternehmen

Thema Neustarter: Der Kontakt mit jungen Start-Up-Firmen, die in der Branche Fuß fassen wollen, war in diesem Jahr erneut groß. Wir freuen uns, dass neben der Lohnherstellung und Lohnabfüllung ebenfalls unsere Dienstleistungen in der Kontraktlogistik auf reges Interesse stießen. Dies ist ein wichtiges Zeichen für uns, dass wir unsere vielseitigen Leistungen mit unserer ansprechenden Darstellung perfekt repräsentiert haben.

Die Gespräche mit den angehenden Unternehmern zeigten uns, dass wir mit unseren Start-Up-Solutions sehr gute Lösungen an der Hand haben, um die jungen Unternehmen an unterschiedlichen Punkten Ihres Wachstums abzuholen und aktiv zu unterstützen.

Gute Aussichten für 2020

Wir ziehen insgesamt ein sehr positives Fazit aus der CosmeticBusiness 2019. Die Besucherzahlen und die vielen produktiven Gespräche haben uns gezeigt, wie sich die Qualität der Fachmesse im Vergleich zum Vorjahr nochmal erhöht hat. Für uns steht nun die Nachbereitung der Messe und die Kontaktaufnahme mit den vielen Interessenten an. Wir freuen uns auch 2020 wieder als Aussteller vertreten zu sein.

zur Übersicht